Defragmentierung für das Smartphone mit Trimmer!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Defragmentierung für das Smartphone mit Trimmer!

Beitrag von Admin am Mo Mai 29, 2017 9:18 am


Trim auf dem Smartphone!

Einleitung: Eine lange Erklärung ginge zu sehr ins Detail, darum hier eine "kurze" Einführung in das Thema Flash-Speicher und Trim:

Flash Speicher wie SSDs, hochwertige EMMCs usw. bestehen aus mehreren einzelnen Flash-Speichern die parallel geschaltet werden. Da jedes Modul nur eine bedingte Geschwindigkeit vorweisen kann wird durch die gleichmäßige Aufteilung von Daten eine enorme Steigerung der Geschwindigkeit erziehlt werden. SSDs bestehen oft aus 10-12 (teilweise mehr) einzeln geschalteten Modulen. Bei einer Lesegeschwindigkeit von 450mb/sec unter der Verwendung von 12 Modulen hat jedes einzelne Flash-Modul lediglich eine Geschwindigkeit von 37,5mb/sec. Durch die dem bei RAM verwendeten Dual-Channel ähnlichen Bauverfahren wird somit eine angemessene Leistung erziehlt.

Nun müssen die auf die einzelnen Module indiziert werden damit das System weiß wo genau welcher Teil welcher Datei liegt! Da der Index entscheidet wo welcher Teil einer Datei liegt ist eine Defragmentierung, die Verschiebung von Dateipaketen zur besseren Ordnung und einfacheren Lesbarkeit, wie auf Festplatten sinnlos. Eine Sicherheitslöschung eines Flash-Laufwerks ist ebenfalls frei von Sinn da der Index Schlüsse auf den Urzustand einer Datei liefert.


Was ist Trim:

Trim trimmt einfach ausgedrückt vorhandene Dateiblöcke. Leere oder fehlerhafte und somit nutzlose Blöcke werden aus dem vorhandenen System "getrimmt", so wie wenn beispielsweise ein Bart länger ist als er sein sollte und somit in seiner Form an Sinn verliert. Das System kann den freien Speicher nun wieder effektiv nutzen. Da fehlerhafte Blöcke nicht länger geprüft und einzeln überschrieben werden müssen gewinnt das System an Stabilität durch den Wegfall von Berechnungsfehlern und der einfacheren Verfügbarkeit der Informationen über den Status der einzelnen Speicherblöcke. Der getrimmte Flash-Speicher wird als leer angesehen und der Dateirückstände völlig ignoriert. Wenn ein System lange in Benutzung ist wird es oft langsam: Trimmen Sie es! Alte SSDs besaßen diese Funktion noch nicht und waren als Hauptmedium des Systems oft unbrauchbar, es sei denn, man setzte sie komplett zurück (Formatierung und folgende Löschung sämtlichen Blockinhalts).

Wie trimme ich richtig: Die kostenlose App "Trimmer (fstrim)" bietet alles was Sie benötigen! Sie müssen lediglich die zu trimmenden Bereiche auswählen und bestätigen. Nach wenigen Sekunden ist das Verfahren beendet. Ratsam ist es alle Orte bei der Trimmung einzubinden!

Download: Im PlayStore unter https://play.google.com/store/apps/details?id=com.fifthelement.trimmer&utm_source=www.apk4fun.com oder direkt auf https://www.apk4fun.com/apk/38806/




Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 06.02.17

http://itkompendium.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten