Geschwindigkeit von Datenträgern ermitteln (Anleitung)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Geschwindigkeit von Datenträgern ermitteln (Anleitung)

Beitrag von Admin am Fr Feb 10, 2017 2:21 pm


Einleitung: Die Geschwindigkeit eines Datenträgers wird in Lese- und Schreibgeschwindigkeit unterteilt. Dazu kommen Zugriffszeiten und die Fähigkeit Dateien bestimmter Größenmuster einzeln oder nacheinander zu lesen. Oft werden auf der Verpackung nur die Lese- und Schreibgeschwindigkeiten angegeben, welche bei Festplatten oft identisch, bei SSDs jedoch meistens sehr unterschiedlich sind. Letztlich kann man sich beim Kauf an diesen Werten orientieren, sollte aber im Hinterkopf behalten das die Angaben des Herstellers im Labor unter idealen Bedingungen getestet werden und deshalb von der tatsächlichen Leistung unter realen Bedingungen abweichen kann. Dazu kommt eine minimale Schwankung zwichen den einzelnen Datenträgern einer Produktionsreihe ähnlich wie bei Prozessoren. Viele Hersteller geben eine Garantie auf die zu erreichenden Werte, man sollte das Produkt jedoch unbedingt einem Test unterziehen.


Lesegeschwindigkeit: Gibt an wie schnell eine Datei geöffnet und folglich verarbeitet werden kann.
Schreibgeschwindigkeit: Gibt an wie schnell eine Datei auf den Datenträger geschrieben bzw. gespeichert werden kann.

Benotigte Software: CrystalDiskMark
http://crystalmark.info/download/index-e.html

Durchführung: Wählen Sie die Anzahl der Testläufe, die Größe der zu testenden Datei und das Speichermedium aus und starten sie den Test durch einen Klick auf "All". Das Programm benötigt nun eine gewisse Zeit um die Datei zu schreiben und zu lesen. Die Werte der einzeln durchgeführten Tests werden zwichenzeitig ausgegeben.

Auswertung: Der Wert unter Seq Q32T1 ist der vom Hersteller angegebene Wert. Sie können nun die reale Geschwindigkeit einsehen. Eine hohe 4k Q32T1 Wertung sorgt bei langen Ladezyklen für einen kleinen Bonus. Orientieren sollten Sie sich für die Ermittlung der Durchschnittsleistung jedoch am Seq Q32T1 Wert.

Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 06.02.17

http://itkompendium.forumieren.com

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten